Vor dem Shooting besprechen wir, um welche Position Ihr Euch bewerben möchtet, um zielgerichtet fotografieren zu können.

Für den Einstieg ins Berufsleben genügt meist das klassische Bewerbungsfoto, das entweder im Lebenslauf oder auf dem Deckblatt positioniert wird.

Geht es um eine Stelle auf einer höheren Position, sollten die Fotos auch entsprechen höherwertig sein.

Da empfiehlt sich ein Businessshooting, um eine größere Auswahl und mehr Variationen zu haben.

Direkt nach dem Shooting sehen wir uns die Fotos an einem Monitor an, um das optimale herauszusuchen.

Dabei helfe ich mit meiner Fachkenntnis natürlich gerne mit.

Die ausgesuchten Dateien werden dann sorgfältig bearbeitet,retuschiert (kleine Hautretusche, Aufhellen von Augen und Zähnen) und Euch per Mail zugesendet.



Auswahl aus ca.10 Fotos (Kopfportraits im Hoch oder Querformat)

1 Hintergrund

inkl. einer retuschierten Bilddatei in Farbe und Schwarz/Weiß

oder 4 Fotos 5x7 cm 28,00 Euro

inkl. Bilddatei und Fotos 36,00 Euro

 

Auswahl aus ca. 15 Fotos (Kopfportraits im Hoch- und Querformat)

2 verschiedene Hintergründe

inkl. einer retuschierten Bilddatei in Farbe und Schwarz/Weiß

oder 4 Fotos 5x7 cm 36,00 Euro

inkl. Bilddatei und Fotos 44,00 Euro

 

Auswahl aus ca. 30 Fotos (Kopfportrait und Oberkörper) im Hoch- und Querformat

2-3 verschiedene Hintergründe

inkl. zwei retuschierte Bilddateien in Farbe und Schwarz/Weiß  89,00 Euro

 

Auswahl aus ca. 50 Fotos (Kopfportrait und Oberkörper) im Hoch- und Querformat

Während des Shootings sehen wir uns auf einem Monitor die Fotos an, um evtl. Änderungen vorzunehmen.

inkl. 3 retuschierte Bilddateien in Farbe und Schwarz/Weiß 145,00 Euro

 

jede weitere Datei im Format 6x9 cm 15,00 Euro

je 4 Fotoabzüge in den Formaten 5x7 oder 6x9 cm 8,00 Euro

 

Tipps für das optimale Shooting

Kommt möglichst ausgeruht und entspannt zum Shooting.

Durch den Verzicht auf feste Öffnungszeiten bin ich bei der Terminvergabe sehr flexibel.

Die Kleidung wählt Ihr bitte dem Berufsbild passend. Als Faustregel gilt: ruhig etwas schicker/eleganter als an einem normalen Arbeitstag. Ganz wichtig, achtet auf den korrekten Sitz.

Zu enge oder auch zu weite Kleidung lässt sich nicht unbedingt retuschieren.

Vermeidet zu kräftige Farben, sowie Kleidung mit sehr kleinen Strukturen, da diese zu unschönen Bildeffekten führen können.

 

Infos zu den Shootings

Die Bildauswahl erfolgt direkt nach dem Shooting.

Die Bilddateien enthalten die Nutzungsrechte im privaten Bereich wie Bewerbungen und soziale Netzwerke.

Die gewerbliche Verwendung ist auf Nachfrage möglich.